• Rezepte

    Farinata mit gegrilltem Gemüse: Resteverwertung und Platz schaffen

    Farinata mit gegrilltem Gemüse

    Zufällig bin ich vor ein paar Tagen auf einen Artikel über Farinata gestoßen, Fladen aus Kichererbsenmehl, die ihren Ursprung in der Armenküche Liguriens haben. Das kam wie gerufen! Ihr kennt das sicher: Für irgendein Rezept benötigt man eine spezielle Zutat, die man sonst nicht so oft benutzt, dann hat man die Reste monate- oder gar jahrelang herumstehen. Vorzugsweise passiert das bei mir natürlich mit Lebensmitteln, die nicht in winzigen dekorativen Döschen daherkommen, sondern pfundschwer in Papiertüten. Oder in Literflaschen. Dank den paar Löffelchen Grand Marnier, die ich ab und zu für mein Orangen-Tiramisu benötige, dem Schuss Kirschwasser zum Aromatisieren von Weihnachtsplätzchen oder den paar Tröpfchen Batida, die ich mal für…