• Rezepte

    Coca Mallorquina: Ganz ohne Cola

    Coca Mallorquina

    Wenn man noch nie auf Mallorca war, denkt man dank einschlägiger Berichterstattung der Medien gezwungenermaßen an Sangria-Wettsaufen, rot verbrannte Junggesellen und die Schinkenstraße. Ich denke außerdem noch an Coca Cola. Ich erzähle euch auch warum: Eine Klassenkameradin kam zu Schulzeiten nach zehn Tagen Mallorca als wandelndes Grillhähnchen zurück und verriet mir prompt ihren Trick: „Jeden Tag `ne Flasche Cola!“ Ich musste staunen: „Da wirst du doch eher dick als braun…?“ „Doch nicht trinken, du Witzbold!“. Hä? Als ob es so abwegig wäre, Cola zu trinken! Was denn dann? „Na einschmieren natürlich, den ganzen Körper!“ Ähm. Ja nee, is´ klar… Allerdings war sie wirklich sehr braun. So braun, dass ich mich…

  • Rezepte

    Überbackene Spargel-Schinken-Crespelle: Mein liebestes Spargelrezept aus dem Ofen

    Spargel-Schinken-Crespelle aus dem Ofen

    Neulich habe ich ein Gespräch in der Bahn belauscht, in dem zwei ältere Damen, die hinter mir saßen, ausgiebig über die Zubereitungsarten von Spargel diskutierten. „Pur“ versus „als Beilage“. Es fielen Sätze wie: „Spargel muss nackig gegessen werden, maximal mit frischer Butter, alles andere ist Frevel!“ und „Nackig? Ohne Kartoffeln, Schinken und Sauce Hollandaise läuft bei mir nix!“, dann „Du alte Banausin verdrängst mit deinen fetten Saucen ja den Eigengeschmack!“ gefolgt von „Du immer mit deiner Askese von wegen Spargel ohne alles, so ein Sößle tät Dir auch mal nicht schaden!“. Das war recht unterhaltsam, und obwohl ich von Kindesbeinen an Spargel tatsächlich auch immer in Begleitung von Kartöffelchen, Hollandaise…